Monatsarchive: April 2012

1000km aus Sicht des Fahrers…

Karsamstag D-Day, 6:25 Uhr Es war über Nacht trocken geblieben, dafür war es aber arschkalt geworden. Nun denn, mal auf dem schwarzen Brett im silbernen Kasten geschaut, wann den unser Start eingeplant gewesen war. Dort stand zu lesen 8:08 Uhr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar