Saisonnachlese 2020

Die Saison 2020 war eine besondere. Es war Covid19 bedingt nichts wie wir es bisher gewohnt waren. Lockdown, Mundschutz, Versammlungsverbote usw.

Unsere gesamte Saisonplanung wurde auch hiervon tangiert. Ein großteil unserer Termine abgesagt oder die Rennen wurden nicht erlaubt. Die einzigen Wettbewerbe konnten beim Biketoberfest ausgefahren werden. Hier performten wir sehr gut und konnten zweimal mit unserer Ducati 899 auf das Podium fahren. Zudem konnten wir eine persönliche neue beste Rundenzeit erzielen.

Alles in allem ein versöhnlicher Saisonabschluss einer verrückten Saison.

Hier nehmen wir Euch gerne mal in das Rennen 1 vom Biketoberfest mit:

Für 2021 planen wir trotz Covid19 aber unverändert weiter. Auch unsere Sponsoren sind natürlich betroffen und hier müssen wir entsprechende Gespräche führen.

Unser großes Ziel, die Visison 2021 (zwei Roadracingevents in Nordirland), ist immer noch fest in Planung. Natürlich muss die Entwicklung der nächsten Monate beobachtet werden. Aber die Planungen laufen zunächst unverändert weiter.