www.topersatzteile.de

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für

 

MOTORdoctor.de

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für

Diverse Motorradreifen gibt es bei autoteiledirekt.de

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für

Saisonauftakt – Zünd in den Mai 2021

Wir waren am ersten Maiwochenende zur Auftaktveranstaltung der TT Superclassics Rennserie zu Gast in der Motoarena Oschersleben. Dank eines gutem Hygienekonzepts und strengen Auflagen der lokalen Behörden konnte die Veranstaltung coronakonform durchgeführt werden.
Wir vertrauen dieses Jahr auf eine Triumph Daytona 675. Kampfname „Harriet“.


Während des Trainigstages am Samstag, konnte sich Fahrer Franky mit dem neuen Material vertraut machen. 


Am Ende stand ein 4. Startplatz in der TT F1 Wertung auf dem Zettel.  „Ich bin direkt gut mit dem neuen Motorrad zurecht gekommen.  Das Handling war gut und ich konnte schnell vertrauen aufbauen. Der Startplatz ist gut und das Podium ist in Reichweite. Damit können wir zufrieden sein.“, berichtete Schumacher nach dem letzten Zeittraining. 


Am Sonntag war die Strecke nass, trocknete jedoch zum ersten Rennlauf bereits auf, so dass die richtige Reifenwahl zu einem Reifenroulette wurde. Wir gingen volles Risiko und wählten profillose Slickreifen. Nach einem guten Start lag Schumacher bereits an 3. Position und ging auch kurzfristig auf den 2. Platz,  als das Rennen aufgrund eines Sturzes abgebrochen wurde. Beim späteren Neustart wiederholte Schumacher den guten Start und sicherte sich im Ziel den 2. Podestplatz.
Beim 2. Rennen des Tages gelang Franky ebenfalls ein guter Start, wurde dann aber im Getümmel der ersten Runde wieder auf die 4. Position zurück gereicht.  Mehrere Runden biss sich Schumacher an dem auf Position 3 fahrenden Kay Liedtke die Zähne aus. Nach einem ungeplant, engen Überholmanöver konnte Schumacher sich durchsetzen und an die Verfolgung von Jens Schmidt auf Position 2 machen. Mit der schnellsten Rennrunde gelang es Schumacher diese  Lücke ebenfalls noch zu schließen und mit einem sauberen Ausbremsmanöver erneut auf die 2. Position vorzurücken. Diese konnte er auch bis ins Ziel halten und somit zwei 2.Plätze für sich verbuchen. Hierzu Schumacher:“Das war ganz schön aufregend heute. Erst der Reifenpoker und dann mein rüdes Manöver gegen Liedtke. Ich hab leider einen Fehler gemacht und nur der geistesgegenwärtigen Reaktion von Kay haben wir es zu verdanken, dass wir beide hier stehen. Das war sehr knapp und tut mir leid, ich hab mich auch umgehend bei ihm entschuldigt.  Das uns im 2. Lauf die schnellste Rennrunde gelungen ist, macht mich stolz und zuversichtlich für die kommenden Rennen im Juni, die ebenfalls in Oschersleben stattfinden werden.“


Mit dem aktuellen 2. Meisterschaftsrang geht es für uns dann Mitte Juni in Oschersleben zu den Rennläufen 3 und 4 weiter. Natürlich immer vorausgesetzt,  das die aktuelle Coronasituation dies zulässt.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Saisonauftakt – Zünd in den Mai 2021

„Harriet“ mit der finalen Lackierung 2021

Nach etwas warten haben wir unser diesjähriges Einsatzmotorrad, eine Triumph Daytona 675 „Harriet“ von unserem Folierer zurück erhalten.

Mit Harriet werden wir in der TT Superclassics Serie der Sportbike Masters von Artmotor bei 8 Rennen an den Start gehen, sofern uns die Covid19 Pandemie hier keinen Strich durch die Rechnung machen wird.

Wir hatten bereit 2009 – 2011 auf eine Triumph 675 vertraut und möchten unser damaliges Wissen nutzen und so nicht vollkommen bei „0“ für 2021 anzufangen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für „Harriet“ mit der finalen Lackierung 2021

Pläne 2021 – TTF1 Superclassics bei Artmotor

Nachdem die Coronapandemie auch 2021 uns tüchtig in Atem hält und die Roadracingevents überwiegend alle abgesagt wurden, mussten wir unser Irland Abenteuer beim Cookstown100 und Tandragee100 ebenfalls verschieben.

Die Teilnahme haben wir nun fest für 2022 im Blick und werden unsere Einsatzmotorräder hierfür entsprechend in 2021 vorbereiten. Dies wird zum einem eine KTM RC390 „Katy“ sein. Hiermit werden wird dieses Jahr nur vereinzelt trainieren und voraussichtlich keine Rennen bestreiten.

Ergänzend hierzu wird mit der Triumph Daytona 675 „Harriet“ umfangreich getestet und auch Rennen bestritten werden. Hierzu haben wir uns die TTF1 Superclassics Meisterschaft von Artmotor als Betätigungsfeld ausgesucht. An vier Wochenenden werden jeweils zwei Rennläufe ausgetragen.

Harriet – eine Triumph Daytona 675

Ergänzend hierzu werden wir im August bei der German TT einen Gaststart in der ProThunder Klasse absolvieren und am Schleizer Dreieck ein wenig Straßenrennflair in uns aufnehmen.

Wir möchten dieses Jahr nutzen, um uns noch intensiver auf die Roadracing Events vorzubereiten. Parallel möchten wir natürlich uns auch bestmöglich bei den Superclassics bewähren und permanent um Top Platzierungen kämpfen.

Wir hoffen mit Harriet eine gute Basis gefunden zu haben und freuen uns schon auf den ersten Renneinsatz zum Zünd in den Mai (01.+02.Mai) in Oschersleben.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Pläne 2021 – TTF1 Superclassics bei Artmotor

Irish Roadracing 2021 – cancelled

Aufgrund der weiteren notendigen Beschränkungen der Coronapandemie wurden in den letzten drei Wochen nahezu sämtliche Roadracing Events verschoben oder auch direkt ganz für 2021 abgesagt.

Sehr traurig haben wir dies zur Kenntnis genommen, da damit ca. 1 Jahr Vorbereitung, Planung und Umsetzungsarbeiten erstmal für die Katz waren.

Nun nehmen wir die gewonnenen Kenntnisse auf und werden dann für 2022 einen weiteren Anlauf nehmen, um unser Debüt beim RoadRacing in Angriff zu nehmen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Irish Roadracing 2021 – cancelled

Provinzal Groß & Burbach auch in 2021 Sponsorpartner

Unseren langjährigen Partner André Groß und Jens Burbach von der Provinzialversicherung – mit Ihrer Geschäftsstelle in Marienberghausen, werden uns auch in der Saison 2021 unterstützen.

Aufgrund aller Unwägbarkeiten und Herausforderungen die bereits 2020 mit sich gebracht hat, freuen wir uns umso mehr über diese Zusage.

Wir wissen auch noch nicht in welchem Ausmaß Covid-19 die Rennsaison beeinflussen wird, aber wie werden weiter hart an unseren Zielen und unserer Visison 2021 arbeiten.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Provinzal Groß & Burbach auch in 2021 Sponsorpartner

LD VSG verlängert Sponsoringengagement

Unser Sponsor, die Länger Draussen Vertrieb und Service GmbH, kurz Ldvsg, verlängert ihr Engagement auch für die Saison 2021.

Wir sind hierfür, aufgrund der schwierigen Zeiten sehr dankbar dafür und freuen uns auf ein spannendes Jahr 2021.

Schaut doch vorbei unter www.ldvsg.de

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für LD VSG verlängert Sponsoringengagement

Bewegte Bilder aus 2020

Hier haben wir Euch auf unserem Videokanal mal ein paar Videos aus der Saison 2020 zur Verfügung gestellt.

Rennen 1 Biketoberfest auf Ducati 899 – Projektbike „Päm“

Hier ein Highlight mit 44 PS auf der Rennstrecke in Oschersleben.

freies Training auf Projektbike „Katy“ – KTM RC390
Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Bewegte Bilder aus 2020